»Event- und Veranstaltungsmanagement – eine Veranstaltung, die nicht nur sehr interessant ist, sondern auch für die berufliche Zukunft von Vorteil ist.«
(o.V.: Partymachen steht auf dem Stundenplan. In: Schwarzwälder Bote, Nr. 303 vom 30. Dezember 2008.)

Links zur Hochschule

LogIn-Bereich

 Um Skripte und Arbeitsmaterialien herunterladen zu können, benötigen Sie einen LogIn-Namen und ein Passwort. Die entsprechenden Informationen erhalten Sie zu Beginn des Semesters.

Nachdem Sie sich im LogIn-Bereich angemeldet haben, erhalten Sie alle Zusatzinformationen bezogen auf Ihr Semester bzw. die von Ihnen belegten Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich dennoch auf den entsprechenden Seiten über Inhalte, Ziele etc. zu Ihren belegten Vorlesungen.

zum Login-Bereich

Leitidee

Studierende erwerben anhand der Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Graduierungsfeier (Fakultät Wirtschaftsinformatik) Erfahrungen in der Planung eines Events. Die Veranstaltung "Event Management" ist ein interdisziplinär ausgerichtetes Weiterbildungsangebot (Wahlveranstaltung), die das Eventmarketing aus den Perspektiven:

  1. Betriebswirtschaftslehre
  2. Marketing
  3. Kommunikation und
  4. Management

behandelt.

Dieser ganzheitlichen Sicht wird das Lehrkonzept gerecht, das anwendungsorientiertes Methodenwissen in Kombination mit Fachvorträgen vereint. Die Vorlesung vermittelt ein wissenschaftlich fundiertes und anwendungsorientiertes Grundlagen- und Aufbauwissen zu den verschiedenen Feldern des Eventmarketing und Eventmanagement. Die Vorlesung ist so konzipiert, dass sowohl praxisorientiertes Wissen als auch die theoretischen Grundlagen in einem ausgewogenen Verhältnis gelehrt werden. Neben der Vermittlung von Grundlagen betriebswirtschaftlichen Denkens und von vertieftem Wissen zu Aufgabenbereichen wie Management und strategische Unternehmensführung, Marketing und Customer Relationship Management, Businessplanning und Controlling stehen die strategischen und operativen Fragen des Eventmarketing und die Integration dieses Kommunikationsinstrumentes in das Marketing im Mittelpunkt. 

Lernziele

 Ziel der Vorlesung ist die Befähigung der Studierenden, die notwendigen Management- und Koordinierungsaufgaben für ein integriertes Eventmarketing in Unternehmen, Agenturen, Messegesellschaften, Non-Profit-Organisationen und weiteren eventveranstaltenden Institutionen zu überschauen und teilweise anzuwenden. Die Vorlesung qualifiziert ebenfalls für die Tätigkeit in der Kommunikationsberatung und Marktforschung im Eventbereich.

Die Lernziele im Überblick:

  1. Grundlagen des Marketing und der Marketingkommunikation (Grundbegriffe) kennenlernen
  2. theoretischen Kenntnisse des Veranstaltungsmarketings kennenlernen und in die Praxis umsetzen
  3. den Überblick über die Projektarbeit im Eventmanagement anhand von einem konkreten Beispiel aus der Praxis gewinnen
  4. Verbessern Ihrer Fertigkeiten und Kompetenzen auf den Gebieten der Organisation und der sog. Soft Skills wie Teamarbeit und -fähigkeit
  5. Schnelles Erfassen, Strukturieren und Vortragen von themenrelevanten Informationen
  6. Ideen entwickeln - Mut zum Querdenken und Einsatz von Kreativitätstechniken
  7. Erstellen einer kompletten Veranstaltungskonzeption und Umsetzen der Veranstaltung in Gruppenarbeit

Inhalt

  1. Trends unserer Zeit - Gedanken, Meinungen und Diskussion
  2. Eventmarketing als Kommunikationsinstrument: Theoretische Grundlagen

    • Markt- und Kommunikationsbedingungen als Voraussetzung für den Einsatz innovativer Marketingmaßnahmen:
    • Kommunikation als Bestandteil des Marketing-Mix
    • Bedeutungszunahme der Kommunikation
    • Aktuelle Rahmenbedingungen der Kommunikationspolitik
    • Eventmarketing als eigenständiges Kommunikationsinstrument
    • Der Event als Werkzeug des Eventmarketing:
    • Die Erklärung und Abgrenzung des Begriffs Event
    • Die unterschiedlichen Erscheinungsformen von Events
    • Eventmarketing als Bestandteil der integrierten Unternehmenskommunikation

     

       

  3. Effektives Eventmanagement: Der Planungsprozess als Grundlage für die strategische Ausrichtung von Events

    • Wesen und Zweck des Projektmanagements im Eventmarketing
    • Organisationseinheiten im Eventmanagement
    • Ausgewählte Arbeitsmethoden im Eventmanagement
    • Der Planungsprozess eines Events: Phasenweiser Projektablauf
    • Das Kontrollsystem im Eventmanagement

  4. Leistungsnachweis: Kreative Konzeption und Umsetzung eines Events

    • Kreativ-Konzeption in der Gruppe
    • Es zählen die Idee und der Spaß an der Arbeit!

Aufgabe der Studierenden

wird es sein, in Gruppen Projektpläne, Organisationsstrukturen, Kosten- und Erlösschätzungen u.a. auszuarbeiten. Dazu wird es eine zentrale Einführungsveranstaltung geben. Im Anschluss an die Einführungsveranstaltung werden dann Projektgruppen gebildet, die über das Semester Vorschläge zur Durchführung der Veranstaltung (Graduierungsfeier) entwickeln sollen und einzelne Funktionen zur Planung und Durchführung der Veranstaltung übernehmen. In regelmäßigen Plenarsitzungen berichten die Gruppen über Ihr Vorgehen. Begleitet werden die Treffen im Plenum durch Fachvorträge und Gruppencoachings. Während des Semesters stehen zu Konsultationen Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Daniel Lathan zu festen, vorgegebenen Terminen zur Verfügung. Einzelheiten zum Ablauf der Veranstaltung werden während der Einführungsveranstaltung bekannt gegeben. 

Projektmanagement im Event- & Veranstaltungsmarketing – Basis ist die Kommunikation

Diese Vorlesung wendet sich an alle Studentinnen und Studenten, die ein echtes Interesse an der Veranstaltungsbranche (evtl. mit zukünftigem Berufswunsch) haben und sich einen Überblick über die Grundlagen des Marketing und der Marketingkommunikation als Basis für das Eventmanagement verschaffen wollen.
Ferner an Studentinnen und Studenten, die bereit sind interaktiv an der Veranstaltung teilzunehmen und mit Ideen und Inputs die Veranstaltung lebendig gestalten wollen (Diskussionen, Workshops, Arbeit im Plenum und in Kleingruppen, Zukunftswerkstatt etc.).
Die Veranstaltung lehrt Kommunikationsmarketing, daher ist Kommunikation und interaktives Verhalten unabdingbar. 

Presseveröffentlichungen

© STAR TRAINING Sämtliche Informationen unterliegen dem gesetzlich geschützten Urheberrecht von STAR TRAINING. Das Kopieren oder sinngemäße Übernehmen von Inhalten bedarf der schriftlichen Genehmigung von STAR TRAINING. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.

Language: English
Infos
  • zum Training anmelden
  • Newsletter abonnieren
  • Info-Broschüre anfordern
  • zum Kontaktformular

    Oder rufen Sie uns an:
    +423 239 35 88

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Vernetzt