DIN 5008:2005

 Diese Norm wurde vom Normenausschuss Bürowesen, Arbeitsausschuss 1.2 "Regeln für die Textverarbeitung", erarbeitet.
Diese Norm legt fest, wie ein vorgegebener Inhalt dargestellt werden soll – also wie Schriftstücke (Briefe, Dokumente, etc.) zweckmäßig und übersichtlich gestaltet werden können.

DIN 5008:2005 bei Wikipedia (Neufassung: 2009 in Vorlage)

Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung: Sonderdruck von DIN 5008:2005 (Taschenbuch)

Workshop zur DIN 5008

Language: English
Infos
  • zum Training anmelden
  • Newsletter abonnieren
  • Info-Broschüre anfordern
  • zum Kontaktformular

    Oder rufen Sie uns an:
    +423 239 35 88

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Vernetzt